Drucken

SGS Abra Guard

SGS Abra Guard

SGS Abra Guard

SGS Abra-Guard

SGS Abra-Guard wurde für Motorradfahrer entwickelt. Abra-Guard ist atmungsaktiv und verfügt über einen sogenannten „Docht-Effekt“ der die Feuchtigkeit zuverlässig weg von der Haut nach außen transportiert. Im System getragen mit z.B. Jeans und Jeansjacke verfügt Abra-Guard Unterziehkleidung über hervorragende schnitt- und abschürfhemmende Eigenschaften. Abra-Guard ist auch temperaturfest bis 400°C. Dies gewährleistet einen sehr guten Schutz gegen Brandwunden, wie sie z.B. beim Kontakt mit dem heißen Auspuff oder beim Schlittern über Asphalt entstehen können.

Abra-Guard besteht zu 100% aus Para-Aramid der Fa. Teijin® und die verwendete Faser wurde mit dem Öko-Tex® 100 Siegel zertifiziert. Im Gegensatz zu anderen auf dem Markt erhältlichen Mischgeweben enthält Abra-Guard keine Anteile an Polyethylen oder Polyamid, da sich diese schon bei Temperaturen um die 200°C in die Haut einschmelzen können.

Abra-Guard besitzt auch ohne die sonst üblichen Anteile von Elasthan o.ä. eine sehr hohe Dehnbarkeit. Dadurch und durch eine Haptik, die an Baumwolle erinnert, ist Abra-Guard sehr angenehm und komfortabel zu tragen. Abra-Guard wird ausschließlich in Deutschland gefertigt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach